Die offizielle Homepage des KFV Tirschenreuth
 
B 4 UG ÖEL

Brand in einem mehrgeschossigen Wohnhaus

12.01.2020, 07:57 Uhr Zugriffe: 1466
Stichwort: B 4 UG ÖEL
Ort: Mitterteich
Organisationen: Großensterz, Konnersreuth, Königshütte, Leonberg, Mitterteich, Pechofen, Pleußen, Waldsassen, WF Schott AG Standort Mitterteich

Einsatzbericht:

Zu einem Brand in einem mehrstöckigen Gebäude wurden am Morgen des 12.01.2020 mehrere Feuerwehren nach Mitterteich alarmiert.

Vor Ort wurde ein Brand in einer Wohnung in den oberen Stockwerken vorgefunden, welcher durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr in kürzester Zeit erfolgreich bekämpft werden konnte.

Durch das umsichtige und zielgerichtete Vorgehen der Einsatzkräfte unter Atemschutz konnte eine Gefahr für die Vielzahl im Gebäude wohnenden Personen vermieden und der Brandschaden zum Großteil auf die vom Feuer betroffene Wohnung begrenzt werden. Vorsorglich wurden Teile des Gebäudes geräumt, das Treppenhaus belüftet.

Eine in der betreffenden Wohnung lebende Person wurde durch das BRK in ein Krankenhaus eingeliefert.

Ein weiteres Mal erwiesen sich installierte Rauchmelder als sehr hilfreich - vielleicht sogar als lebensrettend: Durch den Alarm der elektronischen Helfer konnten die Bewohner des Hauses gewarnt und die Feuerwehr frühzeitig alarmiert werden. Bereits vor Eintreffen der Einsatzkräfte konnten die meisten Personen die Wohnungen bereits verlassen. 

Die Feuerwehr war mit 126 Einsatzkräften vor Ort.

Ebenso wurde das BRK, ein Fachberater des THW sowie die Polizei an die Einsatzstelle gerufen.

Zu einem Brand in einem mehrstöckigen Gebäude wurden am Morgen des 12.01.2020 mehrere Feuerwehren nach Mitterteich alarmiert.

Vor Ort wurde ein Brand in einer Wohnung in den oberen Stockwerken vorgefunden, welcher durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr in kürzester Zeit erfolgreich bekämpft werden konnte.

Durch das umsichtige und zielgerichtete Vorgehen der Einsatzkräfte unter Atemschutz konnte eine Gefahr für die Vielzahl im Gebäude wohnender Personen vermieden und der Brandschaden zum Großteil auf die von Feuer betroffene Wohnung begrenzt werden.

Eine in der betreffenden Wohnung lebende Person wurde durch das BRK in ein Krankenhaus eingeliefert.

Die Feuerwehr war mit 126 Einsatzkräften vor Ort.

Ebenso wurde das BRK, ein Fachberater des THW sowie die Polizei an die Einsatzstelle gerufen.

 

 

Bericht und Fotos:
Klaus Schicker, FB Öffentlichkeitsarbeit

 

Ort: Mitterteich
Schlagwort: #B1127#im Gebäude#ausgedehnt / hoch bis 6.0G
Stichwort: B 4 UG ÖEL
Prio. : 1 (1 : Notfall / 2 : dringend / 3 : nicht zeitkritisch)
Einheit:
TIR FF KBI Bereich III / Gleißner,
TIR FF KBM Bereich III - 3/1 Trießl,
TIR FF Pechofen,
TIR FF Königshütte,
TIR FF Mitterteich,
TIR FF KBM Bereich IV - 4/1 Fischer,
TIR WF Schott AG Standort Mitterteich,
TIR FF UG-ÖEL Landkreis Tirschenreuth,
TIR FF KBR TIR Land I - Wührl,
TIR FF Großensterz,
TIR FF Leonberg,
TIR FF Pleußen,
TIR FF KBM Bereich III - 3/3 Fröhlich,
TIR FF Waldsassen,
TIR FF Konnersreuth

 

 

 

Diese Website benutzt Cookies, Benutzertracking und Google-Fonts. Wenn Sie die Website weiter benutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.