Die offizielle Homepage des KFV Tirschenreuth

Aktuelle Nachrichten

  • Presseberichte

    • KBM-Bereich 4/2: MTA-Basismodul erfolgreich abgeschlossen

      K.Schicker, Johannes Werner 12.02.2020

      Das erste „Basismodul“ der modularen Truppausbildung im neuen Gerätehaus der Feuerwehr Tirschenreuth ist abgeschlossen. Die 17 Prüflinge kamen aus Mähring, Großkonreuth und Tirschenreuth, alle haben diesen ersten Teil erfolgreich abgeschlossen. Noch vor ein paar Jahren nannte man es „Truppmann-Ausbildung“, heute wird es Basismodul der modularen Truppausbildung (kurz MTA) genannt, aber im Grunde ist kein großer Unterschied im Lerninhalt. Über drei Wochen zog sich dieser Grundkurs, den sie am...

      Weiterlesen

    • Sturm "Sabine": Erster Realeinsatz für die KEZ Tirschenreuth

      Klaus Schicker 11.02.2020

      Das Sturmtief „Sabine“ hat den Landkreis Tirschenreuth bis Montagabend weniger hart getroffen als befürchtet. Für die Kreiseinsatzzentrale war es nach einer personellen Neubesetzung die erste Bewährungsprobe. Die Feuerwehren im Landkreis rückten wegen umgefallener Bäume und abgebrochener Äste aus. "Es war nicht so dramatisch, wie vermutet", erklärte Kreisbrandrat Andreas Wührl. Zudem habe es keine räumlichen Schwerpunkte gegeben. Eine Besonderheit war die Besetzung der Kreiseinsatzzentrale...

      Weiterlesen

    • Informationen zur Sturmlage "Sabine": SCHULAUSFÄLLE am 10.02.2020

      Klaus Schicker 09.02.2020

      Aktuelle Informationen zur Sturmlage: Schulausfall an allen Schulen im Landkreis Tirschenreuth, Landkreis Neustadt/WN und der Stadt Weiden am Montag, 10.02.2020! Weitere Informationen >>> Stumtief "Sabine" zieht zwischen Sonntag, 09.02.2020, 22:00 Uhr und Dienstag 11.02.2020, 18:00 Uhr auch über den Landkreis Tirschenreuth. Die heftigsten Böen (ca. 100 bis 120 km/h) sind zwischen Sonntag, 09.02.2020, 23:00 Uhr und Montag, 10.02.2020, 14:00 Uhr zu erwarten. Aufrund der zu erwartenden Wetterlage bitten...

      Weiterlesen

    • Baum auf Schiene / zwei Züge prallen auf liegende Bäume

      Klaus Schicker / Feuerwehr Wiesau 28.01.2020

      Am Dienstag Abend kam es auf der Bahnstrecke Marktredwitz - Weiden zwischen Wiesau und Reuth b. Erbendorf zu einem Unfall mit zwei beteiligten Zügen. Beide Züge waren in umgestürzte Bäume geprallt, welche bei Kilometer 26 über die Schienen lagen. Die Anfahrt für die Feuerwehren gestaltete sich aufgrund der Abgeschiedenheit der Einsatzstelle und der Wetterlage zunächst relativ schwierig. Schlechte Zufahrtsstraßen und durch Sturmschäden versperrte Wege verzögerten das vorankommen. Da ein...

      Weiterlesen

    • "Steinwaldlöscher" super Sache

      twg 19.01.2020

      Steinwaldlöscher"Jetzt ist es offiziell, wir haben eine Kinderfeuerwehr", freute sich Vorsitzender Siegfried Kellner bei der Gründungsveranstaltung im Feuerwehrhaus Pullenreuth. Nicht nur er ist stolz auf die Buben und Mädchen. Der Vorsitzende der Floriansjünger in Pullenreuth, Siegfried Kellner, begrüßte unter anderem die Gründungsmitglieder - die Kinder und ihre Betreuerinnen. Einem Mädchen und vier Buben wird diese Ehre zuteil. "Dies ist ein wichtiger Tag in der Geschichte der Feuerwehr Pullenreuth",...

      Weiterlesen

    • Brand einer Stallung in Altmugl

      Klaus Schicker 17.01.2020

      Rund 300 Schweine sind bei einem Stallbrand in Altmugl verendet. 150 Einsatzkräfte kämpften gegen die Flammen. In der Nacht zum Freitag, 17.01.2020, hat in Altmugl bei Bad Neualbenreuth ein Stall gebrannt. Gegen 00:45 Uhr schrillte bei den Feuerwehren aus dem gesamten Umkreis der Alarm. Der Schweinestall brannte bereits lichterloh, als die Einsatzkräfte eintrafen. Die Flammen drohten auf daneben liegende Nebengebäude und das Wohnhaus überzugreifen. Über die Drehleiter kämpften die...

      Weiterlesen

    • Brand in einem mehrgeschossigen Wohnhaus

      Klaus Schicker 12.01.2020

      Brand in einem mehrgeschossigen WohnhausZu einem Brand in einem mehrstöckigen Gebäude wurden am Morgen des 12.01.2020 mehrere Feuerwehren nach Mitterteich alarmiert. Vor Ort wurde ein Brand in einer Wohnung in den oberen Stockwerken vorgefunden, welcher durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr in kürzester Zeit erfolgreich bekämpft werden konnte. Durch das umsichtige und zielgerichtete Vorgehen der Einsatzkräfte unter Atemschutz konnte eine Gefahr für die Vielzahl im Gebäude wohnenden Personen vermieden und der Brandschaden zum...

      Weiterlesen

    • Jugendwartseminar der Feuerwehrjugendwarte

      Wolfgang Bauer 25.11.2019

      Ein Seminar für Jugendwarte fand bereits Anfang November im neuen Feuerwehrhaus Tirschenreuth statt. Zu dieser Veranstaltung waren knapp vierzig Kameraden und Kameradinnen erschienen. Darunter auch der Kreisbrandrat des Landkreises Tirschenreuth Andreas Wührl und der für diesen Bereich zuständige Kreisbrandmeister Roland Frank aus Tirschenreuth. Nach den Grußworten des KBR, informierte dieser die Anwesenden über aktuelle Themen in der Feuerwehr. Die Themen bei diesem Seminar waren unter...

      Weiterlesen

    • Wissenstest 2019

      Wolfgang Bauer 25.11.2019

      Wissenstest 2019„Verhalten bei Notfällen“ stand beim Wissenstest 2019 auf dem Programm. Bei diesem Test wurden der Aufbau der Rettungskette, die Maßnahmen der einzelnen Kettenglieder der Rettungskette, notwendige Sofortmaßnahmen der Ersten Hilfe, Absetzmöglichkeiten eines Notrufes, Betreuungsmaßnahmen, die stabile Seitenlage und die Sofortmaßnahmen bei Kreislaufversagen gefordert. An zehn Abenden wurde der theoretische Teil abgefragt und bewertet. Im Vorfeld wurde der praktische Teil in den Feuerwehren...

      Weiterlesen

    • Brand einer alten Mühle

      Klaus Schicker 25.11.2019

      Brand in Erbendorf: Altes Mühlengebäude brennt nieder Die Plärnmühle in Erbendorf ist am Montagmorgen bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Zwei Feuerwehrmänner wurden bei dem Einsatz verletzt. Weil das Gebäude seit mehreren Jahren leersteht, waren keine Bewohner in Gefahr.

    << < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 > >> (17)

 

Diese Website benutzt Cookies, Benutzertracking und Google-Fonts. Wenn Sie die Website weiter benutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.