Einsatzberichte

  • Einsatzberichte

    • Mehrere Unwettereinsätze im östlichen Landkreis Tirschenreuth

      Klaus Schicker 31.05.2018

      Bereits zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage zog in den Abendstunden des 31.05.2018 eine relativ heftige Gewitterfront über den Landkreis Tirschenreuth hinweg. Der Schwerpunkt der Niederschläge lag in der Osthälfte des Landkreises. Besonders betroffen war auch diesmal das Gemeindegebiet von Konnersreuth, sowie das Stadtgebiet der Kreisstadt Tirschenreuth. An beiden Einsatzschwerpunkten mussten jeweils über 20 Einsatzstellen abgearbeitet werden. So liefen durch den Starkregen viele Keller...

      Weiterlesen

    • Brand Stall / Scheune

      KBI Lorenz Müller 19.03.2018

      Am 19.03.2018 um 03.42 Uhr wurde zum Großbrand nach B4 alarmiert.Der Teil eines Sägewerkes in Großkonreuth Gemeinde Mähring stand in Flammen.Neun Feuerwehren und die Einsatzleitung UG-ÖEL sowie die zuständigen Kreisdienstgrade wurden alarmiert. Aufgrund der Lage wurden noch Atemschutzgeräteträger von zwei Feuerwehren nachalarmiert. Insgesamt waren mit BRK dann 176 Einsatzkräfte vor Ort. Hier war die Einsatzzeit von Vorteil. Bei Minus 10 Grad bereitete dieser Zeitpunkt jedoch andere Probleme....

      Weiterlesen

    • Verkehrsunfall bei Mähring

      Klaus Schicker 03.02.2018

      Am frühen Samstag Nachmittag wurde die Feuerwehr Mähring, Poppenreuth bei TIR, Neualbenreuth und Bärnau zu einem Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen gerufen. Nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte an der Unfallstelle, stellte sich zum Glück schnell heraus das die drei Insassen nur leicht Verletzt waren und niemand im Fahrzeug eingeklemmt war. Nach ersten Untersuchungen durch das BRK wurden diese zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht.  

    • VU mit PKW

      Denz Michael 02.02.2018

      Glätte sorgte am Freitagmorgen, 2. Februar 2018 für mehrere Unfälle auf den Straßen. Besonders im Bereich der Kemnather Polizeiinspektion waren einige Unfälle zu verzeichnen, bei welchen die morgendliche Straßenglätte eine gewisse Mitschuld trug.

    • Brand Stall / Scheune

      Administrator 30.01.2018

      Sirenen schreckten am Dienstagabend die Bewohner des Pullenreuther Ortsteils Langentheilen auf. Ein Landwirt hatte gegen 21.30 Uhr Rauch in seinem Rinderstall bemerkt. Im angebauten Gebäudeteil, in dem die Kälber untergebracht sind, entdeckte er ein Glimmen in der Einstreu. Er begann sofort selbst mit Löscharbeiten und verständigte die Integrierte Leitstelle.

    • Brand eines Gebäudes im Geschichtspark Bärnau-Tachov

      Lorenz Müller, KBI 08.12.2017

      Nicht ausgeblieben ist der erste Brand in einem Haus im Geschichtspark Bärnau. Aufgrund der urzeitlichen Errichtung und Ausstattung sowie dem entsprechendem Brandschutz, kam es zur Entzündung des Reetdaches mit Strohdämmung. Das rasche und konzentrierte Eingreifen der Freiwilligen Feuerwehr Bärnau verhinderte ein Übergreifen auf weitere Gebäude. Durch die Brandbekämpfung im Inneren und auch außerhalb war die Ausbreitung eingedämmt. Innerhalb des ca. 30 cm starken Reetdaches waren Temperaturen...

      Weiterlesen

    • VU mit PKW

      Denz Michael 23.11.2017

      Mehrere Unfälle müssen Einsatzkräfte im Gebiet der Kemnather Polizeiinspektion am Donnerstagmorgen abarbeiten. Glätte dürfte eine Rolle gespielt haben. Der Unfall am neuen Kemnather Kreisverkehr wird aber wohl nicht als "Glätteunfall" gewertet. Der neuen Kreisverkehr auf der Staatsstraße 2665 sollte die unfallträchtige Kreuzung entschärfen. Dennoch kam es dort bereits zu mehreren kleineren Unfällen - und nun zum ersten großen. Ein Mann aus Kemnath war am Donnerstag gegen 6 Uhr mit seinem...

      Weiterlesen

    • VU mit Motorrad

      Michael Denz 15.11.2017

      VU mit MotorradMittelschwere Verletzungen zog sich ein junger Rollerfahrer am späten Mittwochabend bei Neusorg zu, als dieser durch einen gefährlichen Überholvorgang eines Autos stürzte. Der am Unfall beteiligte Verkehrsteilnehmer "machte sich aus dem Staub". Mit dem Rettungswagen, nach notärztlicher Versorgung, kommt der Mann ins Krankenhaus. Es war gegen 22:10 Uhr am späten Mittwochabend, als ein 20-Jähriger Mann mit seinem Roller die Staatsstraße 2181 von Neusorg kommend, ortsauswärts in Fahrtrichtung...

      Weiterlesen

    • Einsatzstelle ausleuchten

      Fraunholz Kilian 13.11.2017

      Am Montagabend um 18:12 Uhr wurden die Einsatzmittel, sowie die Einsatzkräfte der Feuerwehren Riglasreuth und Neusorg zum Bahnhof Neusorg alarmiert. Aufgrund eines Stromausfalls am Bahngelände wurde die FFW Neusorg durch die DB Notfallleitstelle Nürnberg angefordert, um die dortige Bahnunterführung, sowie den Bahnsteig auszuleuchten, damit die Sicherheit der Personen weiterhin gewährleistet werden konnte.

    • CZ/ Eger: Brand mehrerer Verkaufsstände/ Freifläche

      Klaus Schicker 06.11.2017

      Wegen eines Großbrandes am sogenannten "Vietnamesenmarkt" in Heiligen Kreuz, wurde die Feuerwehr Waldsassen zur Unterstützung der BF Eger angefordert. Mit ca. 30 Einsatzkräften unterstützte sie die Löscharbeiten mit schwerem Atemschutz und die Wasserversorgung, die im Pendelverkehr eingerichtet wurde. Quelle: Bilder: FFW Waldsassen KBI Müller Text: FFW Waldsassen Weitere Fotos im Einsatzbericht >>> Zum Pressebericht der Feuerwehr Waldsassen Zum Pressebericht www.onetz.de Video-Bericht eines...

      Weiterlesen

    << < 1 2 3 4 5 > >> (5)

 

Diese Website benutzt Cookies, Benutzertracking und Google-Fonts. Wenn Sie die Website weiter benutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
Weitere Informationen Ok Ablehnen