Die offizielle Homepage des KFV Tirschenreuth

Corona Ampel

7-Tage-Inzidenzwert im
Stand:
(Robert-Koch-Institut (RKI), dl-de/by-2-0)
35 
50 
 

Aktuelle Einsätze

21.01.2022 um 10:07 Uhr

Mitterteich mit PKW
>>> zum Einsatz

20.01.2022 um 20:31 Uhr

Kemnath Brandmeldeanlage
>>> zum Einsatz

Termine

14Feb
Mo 14.02.2022 19:00 - 22:00
LG Sprechfunker Bereich Mitte
16Feb
Mi 16.02.2022 19:00 - 22:00
LG Sprechfunker Bereich Mitte
18Feb
Fr 18.02.2022 19:00 - 22:00
LG Sprechfunker Bereich Mitte
19Feb
Sa 19.02.2022 8:00 - 14:00
LG Sprechfunker Bereich Mitte

Wetterwarnungen

Wetterwarnung für Kreis Tirschenreuth :
Amtliche WARNUNG vor SCHNEEVERWEHUNG
Fr, 21.Jan. 18:00 bis Sa, 22.Jan. 06:00
Es treten bei den vorherrschenden Windverhältnissen aufgrund der Neuschneemenge und der lockeren Schneedecke oberhalb 600 m Schneeverwehungen auf. Verbreitet wird es glatt.
Amtliche WARNUNG vor SCHNEEFALL
Fr, 21.Jan. 18:00 bis Sa, 22.Jan. 10:00
Es tritt im Warnzeitraum Schneefall mit Mengen zwischen 5 cm und 10 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 20 cm erreicht. Die Schneefallgrenze steigt auf 800 Meter. Verbreitet wird es glatt.
Amtliche WARNUNG vor SCHNEEVERWEHUNG
Fr, 21.Jan. 21:00 bis Sa, 22.Jan. 09:00
Es treten bei den vorherrschenden Windverhältnissen aufgrund der Neuschneemenge und der lockeren Schneedecke oberhalb 600 m Schneeverwehungen auf. Verbreitet wird es glatt.
Amtliche WARNUNG vor SCHNEEFALL
Fr, 21.Jan. 21:00 bis Sa, 22.Jan. 12:00
Es tritt im Warnzeitraum Schneefall mit Mengen zwischen 5 cm und 10 cm auf. In Staulagen werden Mengen bis 15 cm erreicht. Die Schneefallgrenze steigt auf 600 Meter. Verbreitet wird es glatt.
Amtliche WARNUNG vor LEICHTEM SCHNEEFALL
Fr, 21.Jan. 10:00 bis Fr, 21.Jan. 18:00
Es tritt im Warnzeitraum leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 5 cm auf. Verbreitet wird es glatt.
Amtliche WARNUNG vor FROST
Fr, 21.Jan. 11:00 bis Fr, 21.Jan. 18:00
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf.
Amtliche WARNUNG vor GLÄTTE
Fr, 21.Jan. 18:00 bis Fr, 21.Jan. 21:00
Es muss streckenweise mit Glätte durch überfrierende Nässe sowie geringen Neuschnee gerechnet werden.
Amtliche WARNUNG vor FROST
Fr, 21.Jan. 18:00 bis Sa, 22.Jan. 10:00
Es tritt leichter Frost zwischen -1 °C und -4 °C auf.
8 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 21/01/2022 - 17:23 Uhr

Landkreis Wetter

Heute
-1°C
Höhe ü. NN:22 m
Luftdruck:1030 hPa
Niederschlag:5 mm
Windrichtung:WSW
Geschwindigkeit:9 km/h
Windböen:26 km/h
Morgen
3°C
© Deutscher Wetterdienst

Interaktion

Termin meldenMelden Sie selbst einen Termin
Kontakt
Anregungen / AnfragenKontaktieren Sie uns
Berichte und Bildmaterial senden Sie bitte an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bilder im Format 900x600px

Atemschutz-InfoFolgende ATS-Geräte, Masken und Einsatzkleidung können in der Atemschutzpflegestelle Tirschenreuth abgeholt werden:

 

 

 

Aktuelle Nachrichten aus dem Kreisfeuerwehrverband Tirschenreuth

  • Presseberichte

    • Weiterbildung – Tankwagennotfallentleerung bei der Fa. Willig in Straubing

      Klaus Schicker 22.11.2021

      Kreisbrandinspektoren, Kreisbrandmeister, Fachberater ABC und Gefahrgut aus Teilen Oberfrankens, der Oberpfalz und Niederbayerns trafen sich im niederbayerischen Straubing zu einer Fort- und Weiterbildung bei der Fa. Willig GmbH & Co. KG, Straubing, mit dem Thema: Tankwagennotfallentleerung bei einer Havarie. Die Fa. Willig ist ein Spezialist den Bau von Tankfahrzeugen der Gefahrgutklasse 3. Darunter fallen brennbare Flüssigkeiten wie Benzin, Diesel oder Heizöl. Die Herstellerfirma schulte...

      Weiterlesen

    • Die Online-Schulung Gefahrgut-Grundlagen geht in die nächste Runde

      Klaus Schicker 16.11.2021

      Vermittelt werden die Grundlagen im Gefahrguteinsatz sowie Erstmaßnahmen im ABC-Einsatz: die GAMS-Regel. Teilnehmen können alle Feuerwehrdienstleistende mit abgeschlossener MTA-Basis (Teil 1/Zwischenprüfung). Die Schulungen werden online aus der KEZ heraus abgehalten und werden etwa 1,5 bis 2 Stunden dauern. Folgende Termine wurden für die Bereiche festgelegt und können über den jeweiligen KBM/KBI gebucht werden: Bereich Mitte (KBI Stefan Gleißner): 22.11.2021 Bereich Ost (KBI Lorenz Müller):...

      Weiterlesen

    • Steigende Corona-Inzidenz: Aktuelle Infos vom Kreisfeuerwehrarzt

      Klaus Schicker 12.11.2021

      Liebe Feuerwehrkameradinnen, liebe Feuerwehrkameraden, sicherlich geht es den meisten von euch so wie mir, ich kann das Thema langsam nicht mehr hören. Trotzdem ist die Situation so wie sie nun einmal ist, die Lage spitzt sich zu, die Fallzahlen explodieren förmlich. Unser Landkreis hat weiterhin die zweitschlechteste Impfquote in der Oberpfalz… Jeder einzelne Bürger hätte es in der Hand gehabt, hätten wir über 90% Impfquote, wie beispielsweise Spanien, stünden wir jetzt nicht vor diesem...

      Weiterlesen

    • Zwischenprüfung zur modularen Truppmannausbildung

      Dötterl Gerhard 06.11.2021

      Zwischenprüfung zur modularen TruppmannausbildungNeusorg. (öt) Die Prüfung des ersten Teils der modularen Ausbildung zum Truppmann schlossen am Samstagvormittag im Gerätehaus Neusorg 34 Feuerwehrmitglieder aus dem Bereich des Kreisbrandmeisterbezirks von Peter Prechtl mit Erfolg ab. Alle durften mit Stolz ihre Urkunden in Empfang nehmen. Sieben von ihnen hatten die Prüfung sogar mit der Höchstpunktzahl abgelegt, lobte KBM Florian Braunreuther. Er zeichnete gemeinsam mit seinen Kollegen Peter Prechtl und Alois Schindler für die Durchführung...

      Weiterlesen

    • „Löschprofis“ sichern Atzmannsberger Feuerwehrnachwuchs

      Denz Michael 06.11.2021

      „Löschprofis“ sichern Atzmannsberger FeuerwehrnachwuchsUm den Nachwuchs zu sichern gründete die Freiwillige Feuerwehr Atzmannsberg-Köglitz eine Kinderfeuerwehrgruppe. Das Vorhaben, welches vor rund zwei Jahren bereits „schwelte“ aber wegen Corona nicht umgesetzt werden konnte, fand nun großen Zuspruch. Atzmannsberg/Köglitz. Der demografische Wandel macht auch auf dem Land nicht halt. Gerade im Kindesalter schwebt so manchem Buben oder Mädchen vor einmal Feuerwehrmann zu werden. Ein Ansatz, an dem viele Feuerwehren bereits angeknüpft und eine...

      Weiterlesen

    << < 1 2 3 > >> (3)

 

Diese Website benutzt Cookies, Benutzertracking und Google-Fonts. Wenn Sie die Website weiter benutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.